i've thrown my phone against the wall
but still i'm waiting for your call



it's just a fucked up situation and i have no no no more patience


Morgen (später, aber psst) hab ich einen Gesprächstermin für ein sogenanntes ehrenamtliches Etwas. Was es wird weiß ich noch nicht, und wieso weshalb warum noch viel weniger. Wobei ich dazu Theorien anzubieten hätte. Aber darum geht es hier jetzt auch nicht, denn was ich sagen will (ich habe ein bisschen getrunken und fühl mich nicht allzu stilsicher grad, aber egal) ist, dass sich auf drei von mir verschickte E-Mails, mit einem interesseverkündenden Inhalt, an solche ähm organisatorischen Einrichtungen gerade mal eine zurück gemeldet hat. Krass? Da will man einmal gut sein.
13.7.09 00:28
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


anika (13.7.09 13:13)
keine angst, denk ich nicht. hab dich gleich gesehen unter meinen followern und mich sogar gefreut jetzt wo ich selbst angemeldet bin, find ich twitter gar nicht mehr so bescheuert. ist irgendwie sogar ganz lustig :D


murkel / Website (14.7.09 14:41)
sie wollen ihr gutmenschentum wohl nicht teilen, diese einrichtungen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen